Traktion

Die Traktion ist ein Fachbegriff in der Fahrzeugtechnik, der sowohl im Umfeld des Motorsports wie auch bei alltagstauglichen Fahrzeugen verwendet wird. Die Traktion stellt eine Messgröße dar, die konkret mathematisch erfasst werden kann und etwas über die Umsetzung der Antriebskraft auf die Beschleunigung und Leistung eines Fahrzeugs aussagt. Letztlich kann die Traktion als Wirkungsgrad des Verbrennungsmotors verstanden werden. Mit ihr wird bemessen, wie viel der Antriebsleistung tatsächlich für die Beschleunigung eines Fahrzeugs bzw. zum Halten von dessen Geschwindigkeit umgesetzt werden kann. In die Traktion spielen diverse Faktoren ein, die sowohl im Inneren des Fahrzeugs wie auf der Rennstrecke zu suchen sind.

Wesentliche Größen für die Berechnung der Traktion sind die stets vorhandene Erdbeschleunigung sowie die Haftreibung, die das Fahrzeug auf der Fahrbahn besitzt. Gerade beim Fahren einer Steigung wirkt die Erdbeschleunigung nicht mehr im vollen Maße wie bei einer Ebene auf das Fahrzeug, hierdurch entsteht allerdings eine entgegengesetzt wirkende Kraft, die das Fahrzeug zu bremsen droht. Je höher die Haftreibung des Fahrzeugs ist, umso stärker wirkt sich dieser Effekt aus, so dass der eigentlich positiv zu wertende Grip mit einer negativen Begleiterscheinung verbunden ist. Dieser Effekt tritt auch immer wieder im Alltag auf, hier spielt er für den Fahrzeughalter jedoch nur selten eine Rolle und ist gerade bei größeren Steigerungen neben den anderen wirkenden Kräften kaum wahrzunehmen.

Bei der optimalen Einstellung des Fahrzeugs im Motorsportbereich spielt die Traktion eine wesentliche Rolle. Durch das generelle Setup des Fahrzeugs sowie die Reifenwahl mit ihrer vorhandenen Qualität lässt sich erheblich auf diesen Effekt Einfluss nehmen, wobei wie immer der jeweilige Circuit mit seinen Besonderheiten zu berücksichtigen ist. Da die Wirkung der Traktion vor allem bei Steigungen zu spüren ist, werden von Fahrern und Technikern gleichermaßen Circuits geschätzt, die im Verlauf eher geringe Abweichungen in den Höhen besitzen und so nur eine geringe Anforderung an die Traktionskontrolle stellen.

TwitterG+LinkedInDiggDigg

Erstellt am traktion, antrieb, fahrzeug, messen, kraft,