Weltmeisterschaft

Der Begriff Weltmeisterschaft bezeichnet eine besondere Form von Wettbewerb, wie er in zahlreichen Bereichen des Motorsports als auch in anderen Sportarten durchgeführt wird. Mit der Bezeichnung wird ausgedrückt, dass der Wettbewerb nicht alleine eine regionale oder nationale Bedeutung besitzt, sondern global lediglich ein Wettbewerb dieser Art abgehalten wird. Aus der Bezeichnung lässt sich herleiten, dass grundsätzlich Fahrer bzw. Sportler aller Nationen für die Weltmeisterschaft zugelassen sind, Einschränkungen ergeben sich höchstens durch den Nachweis entsprechender Leistungen im Rahmen von Qualifikationen sowie dem Erwerb zugehöriger Lizenzen. Während manche Weltmeisterschaften lediglich alle paar Jahre abgehalten werden, gibt es auch jährliche Weltmeisterschaft, zu denen die Formel 1 und viele weitere Rennserien zu zählen sind.

Im Rennsport sind viele Ereignisse einer jährlichen Rennsaison als Weltmeisterschaft zu sehen, auch wenn diese Bezeichnung nur selten im Motorsport verwendet wird. Grundsätzlich ist es dabei möglich, dass ein Weltmeister in der gleichen Sportart und Klasse geehrt wird, da der entsprechende Wettbewerb durch verschiedene Verbände abgehalten wird. Ein klassischer Fall ist der Boxsport, in dem vier Verbände weltweit etabliert sind und daher gleichberechtigt vier Weltmeister in jeder Gewichtsklasse hervorbringen. Im Rennsport ist international die FIA als Weltverband etabliert, so dass der von ihr gekürte Weltmeisterschaft in einer Rennsportklasse als einziger, legitimer Weltmeister für das entsprechende Jahr angesehen wird.

Auch im Kartsport gibt es eine Weltmeisterschaft, die in unterschiedlichen Kartklassen abgehalten wird. Auch wenn diese Weltmeisterschaft medial nicht sehr präsent ist, stellt sie für viele Kartfahrer eine wichtige Zielsetzung im Laufe ihrer Karriere dar. Für die Teilnahme an der Weltmeisterschaft sind allerdings außergewöhnliche Leistungen am Steuer zu erbringen, die im Laufe der Jahre auch zum Fahren anderer Motorsportfahrzeuge befähigen. Viele Fahrer nutzen daher das Kart eher als generellen Einstieg in die Motorsportszene und entscheiden sich bei ersten Erfolgen dafür, in einer anderen Rennklasse ihr Glück zu versuchen. Unabhängig hiervon genießt die Kart-Weltmeisterschaft international ein großes Ansehen.

TwitterG+LinkedInDiggDigg

Erstellt am wm, rennen, saison, weltmeister, wettbewerb,